Jun
23.

Trommeln ohne Trommel

Für alle, die gerne mal auf die Pauke hauen, aber keine Pauke haben, gibt es jetzt spezielle Drumsticks. Jeder der neuen Drumsticks hat einen eingebauten Lautsprecher – sobald man die Drumsticks bewegt, machen sie authentische Schlagzeug-Geräusche! Dabei kann man mittels eines Schalters zwischen verschiedenen Sounds auswählen: dem klassischen Schlagzeug und dem elektronischem Schlagzeug. Und da die Sticks leuchten, kann man auch nachts phantastisch trommeln. Und da es für die Drumsticks keinen Kopfhörer gibt, werden Sie Ihre Nachbarn zur Verzweiflung bringen. Die drumsticks gibt es schon für 14,90 Euro hier.

Jun
23.

So finden Sie Ihr iPhone

Wenn Sie MobileMe 3.0 von Apple haben, können Sie jetzt Ihr gestohlenes bzw. verlorenes iPhone ganz einfach anpingen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Telefon auf “leise” gestellt ist oder nicht. Zudem können Sie – falls Sie das Telefon verloren haben – eine Nachricht senden, dass der Finder Sie anrufen solle. Zudem können Sie – wenn Sich befürchten, dass das Telefon gestohlen wurde – alle Daten komplett löschen. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Jun
15.

HDTV nimmt in Deutschland Fahrt auf

Lange, eigentlich viel zu lange hat Deutschland gebraucht, um beim hochauflösenden Fernsehen HDTV in Schwung zu kommen, doch erste Anzeichen zeigen nun, dass auch Deutschland bei HDTV so langsam Fahrt aufnimmt. Zwar sind momentan lediglich die beiden Sender Arte HD und Anixe HD über Satellit frei empfangbar, doch mehrere Sender, darunter auch die öffentlich rechtlichen Sender ARD und ZDF haben den HDTV-Start noch für 2009 oder spätestens 2010 angekündigt.

Den Anfang dürften ARD und ZDF bei der Leichtathletik-WM im Sommer 2009 machen. Vom 15.08. – 23.08.2009 übertragen „Das Erste HD“ und „ZDF HD“ erstmals im Rahmen eines HDTV-Showcases hochauflösende Bilder. Weitere HDTV-Showcases sind für die IFA 2009 in Berlin geplant und für die Weihnachtszeit 2009. Zu den olympischen Winterspielen 2009 in Vancouver vom 12.02.2010 – 28.02.2010 soll dann der HDTV-Regelbetrieb starten und die beiden Sender dauerhaft in Betrieb sein.
Der Pay-TV Anbieter Premiere, der ab Juli 2009 seinen Namen in „Sky Deutschland“ umbenennen wird, hatte bisher 2 HDTV-Programme im Angebot, zum einen den Spielfilmkanal „Premiere HD“, zum anderen den Dokumentationssender „Discovery HD“. Zum 04. Juli 2009 startet Sky Deutschland nun mit einem deutlich größeren HDTV-Programmangebot von 6 Sendern. Im Einzelnen sind das „Sky Cinema HD“, „Disney Cinemagic HD“, „Sky Sport HD“, „National Geographic HD“, „History HD“ und „Discovery HD“.
Auch der Satellitenbetreiber Astra möchte in diesem Jahr noch ein eigenes HD-Angebot mit dem Namen „HD+“ starten, welches kostenpflichtig sein wird. Der Service soll mehrere HDTV-Programme bereitstellen, darunter auch die beiden Privatsender RTL und Vox, entsprechende Verträge wurden bereits geschlossen, damit ist klar, dass RTL und Vox nicht kostenfrei und unverschlüsselt in HDTV übertragen werden.
HDTV kommt also so langsam in Schwung, wenn auch recht spät. In anderen europäischen Ländern ist HDTV schon Standard und setzt sich immer weiter durch. Der englische Pay-TV-Anbieter Sky bietet beispielsweise ein HDTV-Paket mit 30 HD-Sendern an, Tendenz steigend.

Jun
9.

Verliebt in Dell – Adamo


Dell hat die Laptopserie “Adamo” in Deutschland vorgestellt – ähnlich wie bei Apple ist der Laptop aus einem robusten, aus Aluminium gefertigten Gehäuse, das mit nur 1,64cm definitiv ultraflach ist. Das 13,4-Zoll-HD-Display im 16:9-Format mit einer rahmenlosen Glasfläche bietet eine integrierte 1,3-Megapixel-Webcam. Zudem ermöglichen moderne Lithium-Polymer-Technologie bei vollständiger Ladung eine Akkulaufzeit von bis zu 5 Stunden. Weiteer Infos zu dem Gadget zum Verlieben von Dell hier.

Mit einem Dell Gutschein können Sie zudem bei ihrem Einkauf bei www.dell.de sparen.

Gadget Blog