Feb
7.

LED Badrosen

Abgelegt in Haushalt | Veröffentlicht von Admin


Draußen wird es immer kälter und was liegt da näher, als in den eigenen vier Wänden für eine schöne warme Stimmung zu sorgen. Es gibt vieles, was das Herz erwärmt, wenn das Thermometer immer weiter in den Keller sackt. Wer Ideen hat, der findet mit Sicherheit auch dazu die passenden Gadgets. Wie wäre es mit ganz besonderen Rosen, einem speziellen Stift oder mit einer individuellen Tasse?

Ein heißes Bad an einem kalten Wintertag erwärmt nicht nur den Körper, sondern auch die Seele. Besonders schön wird das Bad aber, wenn im Wasser Rosen schwimmen, die auch noch leuchten. Möglich wird das mit kleinen Badrosen, die mit einem LED-Licht versehen sind. Kommen diese Rosen mit Wasser in Berührung, dann leuchten sie in vielen wunderschönen Rottönen. Da der Valentinstag nicht mehr allzu weit entfernt ist, sollte man vielleicht schon mal über ein schönes Geschenk nachdenken. Wie wäre es mit einem Bodypainter, der nicht mit Tinte, sondern mit süßer Schokolade gefüllt ist? Mit diesem besonderen Stift kann man sich selbst zu einem köstlichen und unwiderstehlichen Dessert machen. Eine Tasse, auf der man immer wieder neue Botschaften hinterlassen kann, ist ebenfalls eine schöne Idee, sowohl zum Tag der Verliebten, als auch für einen kalten Wintertag. Auf die Tasse kann man mit Kreide immer wieder neue Botschaften schreiben, wenn man zum Beispiel dem Liebsten oder der Liebsten eine schöne Tasse heißen Tee mit Honig ans Bett bringt. Auf der Keramiktasse befindet sich ein Herz und in dieses Herz kann man alles schreiben, was das eigene Herz begehrt.

Weitere Gadget-Tipps

  1. Den Morgenkaffee in der WC-Tasse schlürfen
  2. The Don – Die Tasse für den Boss
  3. Geschenktipps für Kaffee- und Teetrinker
  4. USB-Tassenwärmer
  5. Mit der Plasmakugel kommt Magie auf den Schreibtisch
  6. Gadgets zum Nikolaustag
  7. Kleine Gadgets fürs Klo
  8. Das leckere Geschenkset “Lumumba”
  9. Neon Zeichen
  10. Dosen Crusher

Wenn dir dieser Artikel gefällt, dann abonniere bitte meinen RSS-Feed

Hinterlasse ein Kommentar